Donnerstag, 14. Mai 2015

Tada tada

Ja ihr Lieben heute mit Tada Tada melde ich mich im Mai.


Tada deshalb weil die Tasche ist endlich fertig geworden ist !! Ich musste mich schon zusammenreißen, die Verlockung sie einmal links liegen zu lassen und was neues zu beginnen war sehr groß. 
Und jedesmal wenn ich mir die Grannys von hinten angeschaut habe mit diesen tausend Fäden hab ich sie gleich wieder weggelegt. Aber dann ist sie doch fertig geworden und seht selbst. Gefüttert habe ich sie mit hellblau karierten Baumwollstoff und sie besitzt auch eine kleine Innentasche.

Warum´s momentan so ruhig ist sind die Vorbereitungen für unseren Frühlingsmarkt den wir heuer zum ersten mal machen, und da wird halt fleißig gewerkelt.

So nun zeig ich euch das gute Stück, leider bleibt sie nicht bei mir sonder wird am Markt zu kaufen sein. 











Das Foto mit dem gelben Sessel musste einfach sein sie passt so gut drauf, findet ihr nicht.

Gehäkelt wurde die Tasche mit Wolle von Drops: Merino Extrafein und die Anleitung stammt aus dem Buch: Granny Squares Häkeln im Quadrat von Cécile Franconie

Ansonsten ist ja jetzt auch Hochsaison im Garten, diese Zeit genieße ich besonder´s!!! wie schnell alles grün geworden ist wie wenn nie Winter gewesen wäre!!! Jedes Jahr ein Wunder.

Und mit unsere´m Teich haben wir natürlich ein Juwel das ich nicht mehr missen möchte!!!










So und zu guter Letzt muss ich euch noch diese schönen Glasuntersetzer zeigen die ich für den Markt häkle, sie sind aus dem (so heiß geliebten Buch )  GARDEN STRIKK von ARNE & CARLOS.



So meine Lieben das war´s wieder, jetzt geht´s los auf eine Blogrunde, auf die ich mich schon richtig freue.

Ich wünsch euch allen ein tolles laaaanges Wochenende und schick euch ganz ganz herzliche Grüße.

Bis bald Barbara

Donnerstag, 30. April 2015

Kunterbunt

Hallo meine Lieben,

Schnell melde ich mich noch mal im April, der ein ausgesprochen schöner (vom Wetter) war.
Alles war dabei vom Regen bis hin zum schon sommerlichen Temperaturen, herrlich.
Und die Natur erwachte so richtig zum Leben, jedes Jahr wieder fantastisch, jetzt freu ich mich schon auf den sogenannten "Wonnemonat" MAI.

Und so fröhlich und bunt wie die Natur momentan ist,  zeig ich euch heute mein (fast schon fertiges) Projekt.



 Leider herrscht bei Frau Steinhäuschen immer ein biss´l Chaos (Rätselzeitung beim Häkeln!!!)


Ja passt, ihr seht ja beginnen wollte ich eigentlich nur mit 3 Farben (rot,grau,weiß)doch dann wurde es plötzlich Kunterbunt.


für gut befunden.......


 es geht voran man glaubt es ja kaum und die Fäden an der Rückseite wachsen auch mit....


fertig zusammenhäkeln und Fäden an der Rückseite vernähen (ohne Worte)

wisst ihr schon was es wird..







 ja es wird eine Tasche nur leider ist sie noch nicht fertig, sie gehört noch mit Stoff gefüttert und ein passender Henkel ausgesucht. Beim nächsten mal zeig ich euch dann das gute Stück.

So nun noch ein paar Einblicke und Ausblicke.





Ausblick auf unseren Kirschenbaum ist das nicht ein Traum. 




 und am Ende des Gartens steht ein Haus am Teich.............


Ui heute habe ich euch eine richtige Bilderflut da gelassen, zuerst so lange nix schreiben und dann gleich so viel (grins).

So das war´s wieder und heute starten wir ja in ein langes Wochenende (sehr fein..) 
Ich schick euch ganz ganz herzliche Grüße habt eine schöne Zeit und viel Freude bei allen was ihr so treibt.

Bis bald Barbara

Montag, 20. April 2015

Erstkommunion

Hallo meine Lieben,

Gestern hatten wir Erstkommunion von unserem jüngsten Enkel Paul, wie immer war es ein wunderschönes Familienfest und das Wetter war uns auch gnädig. Diesmal gab es als Tischschmuck Vergissmeinnicht,  kleine Namensschilder  wurden gebastelt und das Kommunionkind verwöhnte uns mit selbstgemachten Cake Pops. 













So jetzt haben wir einmal 2 Jahre eine Pause und dann wird schon die erste Firmung gefeiert, erschreckend wie schnell die Zeit läuft.

So das war´s wieder mal, ich wünsch euch allen einen wunderschönen Start in die neue Woche!!!

Seit ganz ganz herzlich gegrüßt.
Bis bald Barbara 

Samstag, 11. April 2015

Kleine Häkeleien

Halli, hallo meine Lieben,

Boah ist das momentan nicht ein Traumwetter, da heißt es schnell genießen, denn nächste Woche
soll´s ja schon wieder schlechter werden.


Heute zeige ich euch meine neuesten Häkeleien  und zwar Glasuntersetzer, sie lassen sich so schön nebenbei häkeln und werden schon für unseren Frühlingsmarkt weggelegt.









Ich wünsch euch ein schönes Wochenende und vielen Dank für eure Besuche bei mir, und ganz herzlich Willkommen meine neuen Leser, schön das ihr mich gefunden habt.

Habt´s fein uns seit ganz ganz ♥♥♥♥lich gegrüßt.
Bis bald Barbara



Samstag, 4. April 2015

Frohe Ostern

Hallo meine Lieben,

Momentan turbulente Zeiten bei Steinhäuschen. Viel tut sich keine Zeit für den Computer (natürlich guck ich immer was ihr treibt) doch leider für den eigenen Post keine Zeit (wird besser!!)

Ein paar Einblicke ins kreative Chaos von Frau Steinhäuschen muss ich euch aber doch da lassen.
Täschchen für Groß und Klein sind entstanden und auch schon wieder Dahin.
WARNUNG: Stickmaschine kann süchtig machen!!:-))








Ich wünsch Euch allen ein wunderschönes Osterfest, habt´s fein und genießt die Tage mit der Familie.

Bis bald grüßt Euch ganz ganz herzlich
Barbara

Samstag, 21. März 2015

Frühling

Hallo meine Lieben,

Ja seit heute haben wir auch astronomisch den Frühling herrlich oder?
Aktuell zu diesem momentan wunderbaren Wetter zeige ich euch heute mein Frühlings Projekt.

Da ich ja immer am herumexperimentieren bin und mir das Häkeln mit Spagat einfach so gefällt (es aber leider so bockig zu bearbeiten ist) habe ich endlich das richtige Garn gefunden und zwar Wurstgarn. Damit lässt es sich wirklich herrlich arbeiten, gleich wurde ein Körbchen ausprobiert und es ließ sich mit diesem Garn herrlich arbeiten.

Auch bei Frau Steinhäuschen ist der Zick Zack Virus eingetroffen und unten zeige ich euch meine Decke die stetig wächst.
















Ansonsten gab es sehr viel zu tun, Osterhäschen wurden gefertigt und sind schon bei den Kunden eingelangt.







So das war´s wieder einmal vom Treiben im Steinhäuschen jetzt mach ich mal einen Rundgang bei Euch und lasse mich wieder von Euren schönen Werken inspirieren.

Ich freu mich riesig über euren Besuch bei mir eure lieben Kommentare und freu mich auch wieder neue Leser begrüßen zu können.

Habt´s fein genießt das Wochenende und seit ganz ganz 
♥♥♥♥♥lich gegrüßt.
Bis bald Barbara

Donnerstag, 5. März 2015

Eine Herausforderung

Ja eine Herausforderung nenne ich heute meinen Post Titel, denn diese Tasche die ich genäht habe
war wirklich eine Herausforderung für mich.

Schon lange schwebte mir der Gedanke einmal so eine richtig aufwendige Tasche zu nähen, und da plötzlich mein Töchterchen ankündigte sie brauche so eine richtig große Tasche wo vom Computer angefangen bis zu Mappen alles hineinpasst.

Ja und damit war es soweit, die Tasche musste genäht werden. Alter Schwede alleine das Zuschneiden und alles mit Vliesline verstärken und Zipp hier Zipp da, extra Computertasche und und... das war schon ganz heftig. Aber noch mehr Herausforderung war dann das Nähen.
Aber sie ist dann am Ende wirklich super schön geworden und die Freude war groß!!!

So bitte sehr das ist sie, leider zu wenig Fotos vom Innenleben gemacht aber die nächste Tasche folgt bestimmt.









Heute starte ich die Gartensaison, endlich wieder raus und mal so richtig in der Erde
buddeln ich freu mich schon so.




Und wie ihr seht wird es bei Steinhäuschen auch schon österlich, zeig euch das nächste mal mehr.

Das war´s wieder mal jetzt ab zu einem Rundgang zu euren schönen Blogs.
Schick euch ganz ganz herzliche Grüße und habt eine schöne Woche!!
Bis bald Barbara