Ein gutes Neues Jahr

| on
11:06
Hallo Ihr Lieben.

Ich hoffe Ihr hattet eine schönes Weihnachtsfest, und es geht Euch allen gut, und alle Wünsche sind
in Erfüllung gegangen.

Ich habe ein so tolles Weihnachtsgeschenk bekommen davon erzähle ich Euch im Neuen Jahr, denn leider bin ich momentan krank. Ich habe auf der rechten Hand eine Sehnenscheidenentzündung bekommen und das ist so schmerzhaft.  Damit sind meine ganzen Häkel, Strick und Nähvorhaben auf Eis gelegt!!!!! grrrrrrr.

Dafür sind sämtliche Bücher hervorgekramt worden, und werden nun geschmöckert.


Ich möchte mich bei allen bedanken die mich ganzes Jahr besucht haben,
mir so herzliche Worte geschrieben haben
.
Vielen Dank es war ein wunderschönes Bloggerjahr,
meinen Jahrestag feiere ich dann im Feber.
Vielen Dank auch an meine stillen Lesern, die immer wieder im Steinhäuschen vorbeischauen.

Und natürlich willkommen meinen neuen Lesern freu mich das Ihr da seit.



Euch allen wünsche ich  einen guten Rutsch ins Jahr 2012, mögen alle Wünsche und "Vorsätze" in Erfüllung gehen.
Und das allerwichtigste g´sund bleiben denn sonst wird alles andere "UNWICHTIG".








seit recht herzlich gegrüßt und ich freu mich schon  auf ein Wiederlesen,-hören und -sehen im 
Neuen Jahr.
Barbara 
PS: und lasst es zu Silvester ordentlich krachen!!
(Ich hab´s auf jeden Fall vor.)


3. Adventwoche

| on
09:37
Hallo Ihr Lieben.

Schon ist die 3. Adventwoche angebrochen und ich hoffe es geht Euch allen gut. 

Habt Ihr das
Wochenende gut verbracht? Ich hatte  ein "langes Wochenende" der 8. Dezember war ja Feiertag und am Freitag hatte ich  Zeitausgleich und damit 2 freie Tage
.
Kennt Ihr diese Tage diese so perfekten wenn man zu Mittag auch noch im Pyjama herumläuft und Dies und Das herumkramanst, 
am Ende des Tages aber nicht weiss was man wirklich getan hat aber schön war`s!!!!

So einen Tag konnte ich vorige Woche geniessen, und es war "TRAUMHAFT"

Ein paar Dinge sind wieder fertig geworden die ich Euch zeigen möchte.
Ich habe mir eh schon vor längerer Zeit ein Bettzeug genäht und das habe ich nun endlich fertiggestellt, Spitzen wurden in die Polster eingenäht und ein Monogram gestickt. 









Dieses Handytascherl hab ich für meine Arbeitskollegin als Weihnachtsgeschenk gemacht und für 3 Kollegen muß ich mir noch schnell was ausdenken. (sind ja eh noch ein paar Tage Zeit)








  Unten seht Ihr noch schöne Dinge die mir mein Mann gezaubert hat, Adventkerzen die das Fenster schmücken, aus Holz ausgeschnitten und weiss angestrichen sind sie nicht wunderschön.






Dieses Schammerl und die Holzpyramide haben auch schon einen schönen Platz gefunden.(natürlich auch von meinem Mann geht´s mir nicht gut!)






Mit diesem Lebkuchenhäuschen (das aus Porzellan ist)  wünsche ich Euch allen eine schöne Woche, möglichst wenig Stress und eine wunderschöne Vorweihnachtszeit.
Schön das Ihr mich besucht, ich freu mich wirklich sehr darüber und danken möchte ich Euch auch für die lieben Worte die Ihr immer hinterlässt.




Uns gehört die Stunde, 
Und eine Stunde,
wenn sie glücklich ist, ist viel.
(Theodor Fontane)

herzliche Grüße Barbara

2. Adventwoche

| on
10:13



Hallo meine Lieben.
Willkommen in der 2. Adventwoche ich hoffe es geht allen gut und Ihr hattet ein schönes Wochenede.

Im Steinhäuschen ist es jetzt auch wieder ruhiger geworden, vorige Woche musste ich noch 6 Hauben stricken/häkeln aber die sind geliefert und damit ist für heuer Schluß
.
Diese Woche habe ich begonnen auch das Steinhäuschen weihnachtlich zu schmücken denn durch den Markt ist ja alles ein biss´l durcheinander gekommen.

Anbei habe zeige ich Euch ein paar Fotos die ich gestern gemacht habe.

Heute ist ja Krampus und da gibt es in unseren Ort einen Krampusrummel und ich freu mich schon drauf, die 2 kleineren Enkerl gehen heute das erste Mal mit und sind natürlich dementsprechend aufgeregt.










Advent, Advent die 2. Kerze brennt, gemütliches Frühstück mit den ersten Keksen.







Amaryllis und Kerzenständer









Diverser Krimskrams aus Blech  und noch eine Amaryllis






















Barbara Zweigerl


Ich wünsche Euch allen die mich besuchen eine schöne Woche und schick Euch ganz herzliche Grüße.
Barbara


Zu geben ist ein Vergnügen,
das länger andaurert
als zu nehmen 
(Nicolas de Chamfort)

1. Adventwoche

| on
09:08
Guten Morgen meine Lieben.

Vorerst einmal vielen Dank für die lieben Wünsche von Euch zu unserem Adventmarkt, und willkommen meinen neuen Lesern.

So nun ist er schon wieder vorbei und es war ein voller Erfolg, wir hatten noch nie so viele Besucher wie in diesem Jahr und wir freuen uns riesig darüber das der Markt so gut angenommen wird.
Jetzt beginnt auch für mich die ruhigere Zeit des Jahres und da freue ich mich schon sehr darauf.

Unten zeig ich Euch noch ein paar Schnappschüsse und dann mach ich mich auf die Reise um Euch einmal wieder zu besuchen.







Der Eingangsbereich








Schmückendes






Leckeres


Es gibt ja noch so viele Fotos aber die muß ich jetzt einmal sortieren.



Schick Euch ganz liebe Güße 
Barbara

Letzte Arbeiten zum Weihnachtsmarkt

| on
09:04
Hallo Ihr Lieben.

Möcht Euch noch kurz ein paar Dinge zeigen die ich noch und noch immer werkle. Der Weihnachtsmarkt ist 
am Samstag und Sonntag und wir freuen uns alle schon darauf.

Noch schnell 2 Hauben gehäkelt.






ein paar Utensilos genäht 






Tascherl für Kinder 








und Kranz´lk (Herzer´l ) gebunden, und da muß ich noch einige machen die sollen ja frisch sein.







Ich wünsch Euch allen ein schönes erstes Adventwoche, bis bald.

Seit herzlichst gegrüßt.
Barbara

Vorweihnachtliches

| on
13:09
Hallo meine Lieben.

Die Vorbereitungen für unseren Weihnachtsmarkt laufen auf Hochtouren, ich möchte mich aber trotzdem
zwischendurch einmal melden und mich bei Euch für die lieben Worte bedanken, ganz herzlich möchte ich meine neuen Leser begrüßen und alle die bei mir vorbeischauen

Kennt Ihr auch das Gefühl man tut und tut und glaubt immer es ist zuwenig, so geht es uns momentan mit den Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt.
(Kommen Leute kommen keine, haben wir genug, oder etwa zuwenig!!!)
So genug gesudert, ich möchte Euch noch ein paar Fotos zeigen.
.








 "Advent bei uns"

so nennen wir unseren Adventmarkt und es gibt ausschließlich handgemachte und selbstgefertigte  Dinge.Wir das sind meine Tochter Nina die Bäckerin, Karin die Näh und Schmuckdesignerin, Bettina die uns Ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellt und für die Kulinarik sorgt,  und ich, die strickt häkelt und halt immer zur Stelle ist.
Und ganz wichtig unsere "Männer" die uns immer zur Seite stehen und uns tatkräftig unterstützen. Vielen Dank dafür!!

































Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Woche, ich muß jetzt mal weg denn ich bin heute noch auf einem anderen Adventmarkt eingesetzt darüber berichte ich Euch das nächste mal.

Mit diesem lieben Spruch schick Euch herzliche Grüße bis bald.
Barbara

Humor ist der Schwimmgürtel 
auf dem Strom des Lebens.
(Wilhelm Raabe)

Hauben, Mützen und Sonstiges

| on
11:14
Grüß Euch Ihr Lieben.


Zeig Euch heute wie "angedroht" weitere Hauben und zwar diesmal für die Mädels.
















Zwischendurch zur Nähmaschine und ein biss´l genäht.















und zwischendurch noch ausgeschitten und bemalt die Adventkalender sind noch in Arbeit aber weil sie so süß sind wollte ich Sie Euch einmal kurz zeigen.








Wollt Euch noch kurz sagen das ich mich über Eure Besuche im Steinhäuschen soooooooo freue, auch wenn ich momentan nicht so viel Zeit für Gegenbesuche habe.


Ein gutes Wort, ein frohes Lachen kann dich 
und andere glücklich machen.


Mit diesem Motto wünsche Euch allen noch eine schöne Restwoche, und ein super Wochenende.
Seit herzlichst gegrüßt.
Barbara.


Schokolade

| on
13:07

Hallo Ihr Lieben.


Wir waren am Samstag in der "SCHOKOLADEFABRIK" besser gesagt in der Schokomanufaktur von ZOTTER in der Steiermark, wer mehr darüber erfahren will kann sich hier umschauen

Es war wunderschön und dieser Schokolade war purer Genuß, den alle Zutaten sind absolut Bio und Fair trade gehandelt.

Schön das es solche Paradebetrieb gibt, Fotos wurden sehr viele gemacht, ich zeig Euch nur ein paar davon den das würde den Rahmen ja sprengen.





 Diverse Schokis und Trinkschokoladen




 Von der Kaffeebohne bis zum Lolly, lecker lecker.





Unten habe ich in einer Collage ein paar Fotos vom Steinhäuschen zusammengestellt, Kränze wurden wieder gebunden, es wurde gehäkelt und gestrickt und fotografiert
. Die nächsten Fertigstellungen zeige ich Euch beim nächstenmal.
















Mit diesem wunderschönen Spruch den ich heute morgen gelesen habe wünsche ich Euch allen die mich besuchen  eine schöne Restwoche habt es fein.


Glück ist der Stuhl, 
der plötzlich dasteht,
wenn man sich zwischen zwei 
andere setzen wollte.
(Georg Bernard Shaw)



Schicke Euch ganz herzliche Grüße 

Barbara



Taschen

| on
12:01
Halllo Ihr Lieben.

Bin wieder nach meinem Urlaub in die Bloggerwelt zurückgekehrt.

Herzlich begrüßen möchte ich meine neuen Leser schön das Ihr bei mir vorbeischaut
.
So ein "zu Hause Urlaub" ist auch was feines, man kann faulenzen und bringt doch noch einiges weiter, vor allem kann man in Ruhe alles erledigen und nicht zwischendurch schnell Dies und Das.

Wie versprochen zeige ich Euch heute das Projekt das ich aus einer alten Tuchent (Laken) gehäkelt habe und ich muß sagen es werden noch einige folgen.

Also wie gesagt eine alte Tuchent in Streifen reissen, die Streifen zusammenknoten und zu einem Knäuel aufrollen und los geht´s.

Bei dieser Tasche wurden 24 Luftmaschen gehäkelt zu einem Ring geschlossen und 26 Reihen feste Maschen gehäkelt. 
Den Griff habe ich kurz gehalten (man kann ihn ja auch länger zum Umhängen machen), er besteht aus Luftmaschen und 1 Reihe feste Maschen
Ich habe die Tasche innen gefüttert, weil sie ja nicht mir gehört sondern für eine Kundin und da muß es schon adrett ausschauen. 















Und da ich nach dieser Häkelei wieder einmal an die Nähmaschine musste, ist auch noch diese
Umhängetasche entstanden (mittlerweile noch einige mehr)








So das war´s einmal für´s Erste, die vielen wunderschönen anderen Dinge die ich noch gemacht habe folgen
demnächst. 

Jetzt mach ich mich einmal auf eine Bloggerrunde schau´n wie es Euch geht, und meine neuen Leser muß ich auch noch heimsuchen.


Mit diesen herbstlichen Foto wünsche ich Euch eine wunderschöne Woche habt es fein und schön das Ihr bei mir vorbeischaut.






Häkeln, Stricken und Altweibersommer

| on
14:29
Hallo Ihr Lieben.

Vorerst einmal vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post, das freut einem so richtig.
Herzlich willkommen meinen neuen Lesern schön das Ihr mich gefunden habt.

Was sagt Ihr zu diesem Traumwetter unglaublich oder?
Heute ist der 5. Oktober!!!! und man kleidet sich noch sommerlich (juhu), die Blumen erstrahlen in Ihrer vollen Pracht, Genuß pur.

So heut zeig ich Euch einmal keine Polster sondern gestrickte Hauben (der Winter ist nicht mehr weit) denn der Weihnachtsmarkt ist und das glaubt man kaum in 8 Wochen!!!













An diesem feinen Stück arbeite ich gerade, was es wird seht Ihr wenn ich fertig bin,

Ich brauche dazu ein altes Bettzeug und eine 10er Häkelnadel
Bettzeug in ca 2 cm Streifen reissen zusammenknoten und los geht´s! (vielleicht erkennt Ihr ja schon an der Form was es wird)















Zwischdurch wurden die allerletzten Dahlien gpflückt und ins Haus gestellt.





Die Stiefmütterchen eingesetzt und hinausgestellt.






Diverser Krims Krams  von den Spinnweben befreit.





und die Sonne genossen.


Aber das allerbeste kommt zum Schluß ich verabschiede mich heute in einen
zweiwöchigen Urlaub. JUHU JUHU 
Fortgefahren wird nicht sonder das "zu Hause" wird  genossen.(wurscht wie´s Wetter und sonstiges wird!!)










Ich wünsch Euch allen eine wunderschöne Restwoche und ein super Wochenende.

Bis bald seit herzlichst gegrüßt.
Barbara